WER HIER AUFSCHLÄGT, HAT SCHON GEWONNEN

ÜBER UNION     AKTUELL     HALLEN    TRAINER    MANNSCHAFTEN  

 

1.DAMEN IN DER 2. BUNDESLIGA 2017

HOME

.

DAS TC UNION PATEN-SYSTEM: PERSÖNLICHE BERATUNG / SPIELPARTNER-VERMITTLUNG /  EINFÜHRUNG IN DAS VEREINSLEBEN

Damen-Verbandsliga

TC Union Münster II – TC Herford  6:0 (4:0)

 

 

vlnr: Milana Nikitina, Jana Albers, Andrea Böckmann, Ria Dörnemann, Deborah Döring, Pia Ziegler

Vlnr: Jana Hückinghaus, Deborah Döring, Pia Ziegler, Emily Hodges

 

Im Eiltempo hat die zweite Damenmannschaft des TC Union Münster auch ihr drittes Spiel für sich entschieden. Der TC Herford war bei seinem Gastspiel an der Steinfurter Straße ohne jede Chance. Jana Albers und Emily Hodges sorgten mit glatten Zwei-Satz-Siegen schnell für eine 2:0-Führung, die Deborah Döring und Jana Hückinghaus anschließend auf 4:0 ausbauten. Die Herforderinnen, die wie an den ersten beiden Spieltagen ohne ihre etatmäßigen Spitzenspielerinnen Leonie Hoppe und Natalja Harina-Beckmann auskommen mussten, hatten zudem das Pech, das sich Ann-Kathrin Neiss im dritten Einzel gegen Jana Hückinghaus beim Stand von 1:6, 0:3 verletzte.

 

„Jana hätte das Match aber auch so glatt gewonnen und für den Siegpunkt gesorgt. Insgesamt war das eine tadellose Leistung von uns. Der Aufstieg in die Westfalenliga ist machbar und somit unser Ziel“, gab Union-Coach Thomas Heilborn gleich die Marschroute für die ausstehenden Spiele vor.

 

Auf die Austragung der Doppel verzichtete der TC Herford, so dass am Ende der glatte 6:0-Erfolg für die Unionerinnen zu Buche stand. Weiter geht es nun im neuen Jahr, wenn das Team am 13. Januar beim TC Kaunitz antreten muss.

 

 

 

Die Resultate auf einem Blick:

 

TC Union Münster II  - TC Herford    6:0 (4:0)

Deborah Döring   - Julia Knake    6:0, 6:0

Jana Albers    - Julia Müller    6:1, 6:3

Jana Hückinghaus   - Ann-Kathrin Neiss   6:1, 3:0, Aufgabe Neiss

Emily Hodges   - Chantal Kähler   6:1, 6:0

Zu den Doppeln trat der TC Herford nicht mehr an. Sie wurden mit 2:0-Matches für den TC Union Münster II gewertet.

 

Die weiteren Spieltermine des TC Union Münster II:

 

Samstag, 13. Januar, 15 Uhr:  TC Kaunitz – TC Union Münster II

Samstag, 20. Januar, 13 Uhr:  Sport-Union Annen – TC Union Münster II

Sonntag, 18. Februar, 11 Uhr:  Blau-Weiß Werne – TC Union Münster II

Samstag, 3. März, 15 Uhr:   TC Union Münster II – Blau-Weiß Soest

 

Die Ergebnisse dieser Verbandsligagruppe am 3. Spieltag:

 

TC Union Münster II  - TC Herford    6:0

Sport-Union Annen   - Blau-Weiss Halle II  0:6

TV Emsdetten   - Blau-Weiß Werne   liegt noch nicht vor

TC Kaunitz    - Blau-Weiß Soest   liegt noch nicht vor

 

Die aktuelle Tabelle:

 

1. TC Union Münster II  16:2 6:0

2. Blau-Weiß Werne  10:2 4:0

3. Blau-Weiss Halle II  13:5 4:2

4. TC Kaunitz   5:7 2:2

5. Sport-Union Annen  5:13 2:4

6. Blau-Weiß Soest   5:7 1:3

7. TC Herford   4:14 1:5

8. TV Emsdetten   2:10 0:4

 

 

 

 

IMPRESSUM