Freiplätze

Zur Freiplatzbuchung

Allgemeine Informationen

Es stehen ausschließlich für die Mitgliedern des TC Union Münster sechs Tennis – Sandplätze zur Verfügung. Diese können nach den unten beschriebenen Regeln gebucht werden. Dazu muss sich jedes einzelne Mitglied anmelden, auch die Jugendlichen.

Anleitung Accounterstellung

Über PC oder MAC (nicht über Smartphone) die Erstanmeldung durchführen über folgende Website: www.tennis-union-muenster.de

Dann oben rechts auf den blauen Button „Anmelden“ klicken und im nächsten Fenster unten auf „Noch keine Zugangsdaten? Klicken Sie hier“ gehen und die Daten im nächsten Fenster ausfüllen. Der Punkt Zahlungsart ist voreingestellt und kann nicht verändert werden.

Bei der Anmeldung wird auch nach den Bankdaten gefragt. Das ist kein Pflichtfeld, sondern kann offen gelassen werden. Wenn Du als Mitglied nur auf den Außenplätzen mit anderen Mitgliedern spielen willst, ist eine Angabe der Bankdaten auch nicht erforderlich. Wenn Du aber auch mal einen Hallen- oder Padelplatz buchen oder mit einem Gast spielen willst, ist das kostenpflichtig. Der Betrag wird dann per Sepa Lastschrift eingezogen. Daher ist dafür die Angabe der Bankdaten erforderlich.

Direkt nach Erstellung des Account erhältst Du automatisch eine E-Mail. Der Account wird sofort freigegeben und Du kannst einen Außen- Hallen- oder Padelplatz buchen.

Ab jetzt kann über PC, MAC oder Mobile Version über Smartphone gebucht werden.

Wichtig: Auch Externe können einen Account erstellen, um unsere Halle und den Padelplatz zu buchen. Der Account ist dann jedoch für die Außencourts gesperrt.

Info für Vereinsmitglieder und Nutzung der Außencourts für Kinder und Familien:

Obiges Vorgehen gilt auch für Kinder und Familienangehörige.

Jedes Mitglied muss einmalig einen Account anlegen. Es besteht keine automatische Anbindung an die Mitgliederverwaltung!

Einen Account für Kinder können die Eltern einfach am PC zusammen mit ihren Kindern erstellen.

Hinweis:

Falls der Benutzernamen zum Einloggen vergessen wird, erstell bitte keinen neuen Account sondern erfrage den Benutzernamen per Mail an den Verein: tc-union@t-online.de.

Falls das Passwort vergessen wird (das kennen wir auch nicht), sendet Dir das Buchungssystem auf Anforderung ein neues Passwort zu.

Buchungsregeln

  • Die Freiplätze können maximal einen Kalendertag vor Spielbeginn über PC oder Smartphone gebucht werden. Natürlich kann auch kurz vor Spielbeginn vor Ort gebucht werden.

Eine weitere Buchung zu einem anderen Termin ist erst nach Abspielen Termins möglich, auch für den Mitspieler.

Bei Training gilt sinngemäß das gleiche: Eine neue Buchung für denselben Tag soll erst nach dem Training erfolgen, da Training so zu sehen ist, als sei der Platz gebucht. Wenn Du z.B. Mittwoch von 15-16 Uhr Training bei einem Trainer hast, kannst Du für Dienstag normal buchen, für Mittwoch aber erst nach dem Training, also ab 16.00 Uhr. Das gebietet die Fairness. Natürlich braucht ein freier Platz deswegen nicht leer zu bleiben, sondern kann insbesondere von Kindern und Jugendlichen vor dem Training zum Einspielen benutzt werden,

  • Einzel und Doppel wird explizit bei Buchung auf Court 1 bis 6 abgefragt und Du gibst Deinen Spielpartner*innen im Dropdownmenu an (Spielzeit für Einzel: 1 Stunde und für Doppel: 1,5 Stunden). Erscheint der/die Spieler*in nicht im Dropdownmenu, hat dieser bereits anderweitig gebucht oder hat noch keinen Account erstellt. Ansonsten erscheinen alle berechtigten Spieler in dem Dropdownmenu.
  • Stornierung ist immer möglich, jedoch nur von dem Hauptbucher. Wenn Max Mustermann also mit Hans Meier spielt und Max gebucht hat, so kann nur Max stornieren und nicht Hans. Dazu einfach einloggen und über den Kalender gehen und mit rotem Kreuz stornieren. Bitte unbedingt frühzeitig stornieren, damit andere Mitglieder den Court nutzen können. Sollte der Court nicht storniert werden, so wird im Wiederholungsfall der Account für 14 Tage gesperrt.
  • Der/die Spieler*in, die gebucht hat, erhält sofort eine Buchungsbestätigung per Mail. Die anderen Spieler*innen, die ausgewählt wurden, erhalten ebenfalls eine Mail als Buchungsbestätigung.
  • Wenn mit einem Gast gespielt werden soll, muss dann einfach „Gast“ als 2. Spieler ausgewählt werden. Der Name des Gastes ist einzutragen. Ein Gast darf nur 5x pro Saison spielen. Zwischen 17 – 19 Uhr soll mit einem Gastspieler nicht vorgebucht werden, sondern nur vor Ort. Für das Spielen mit einem Gast, wird ein Beitrag von 10 € fällig.

FAQ:

Frage: Wie lange im Voraus darf ich buchen?

Antwort: Maximal einen Kalendertag; Man kann auch, wie früher, kurz vor Spielbeginn buchen.

 Frage: Ich bin mit meiner Familie im Verein Mitglied. Benötigen meine Kinder einen Account?

Antwort: Ja, bitte hier einfach auf den Namen des Kindes einen Account anlegen.

Frage: Was mache ich, wenn ich für den Folgetag gebucht habe und heute noch abends spontan spielen möchte?

Antwort: Einfach für morgen stornieren und für heute buchen. Nach Spielende am heutigen Tag kann dann für morgen gebucht werden.

Frage : Wieso erscheint mein gewünschter Mitspieler nicht in der Auswahl.

Antwort: Er hat noch keinen Account angelegt oder er hat bereits mit einem anderen Spieler gebucht (Limit erreicht).

 Frage: Wie storniere ich einen Platz?

Stornierung ist immer möglich, jedoch nur von dem Hauptbucher. Wenn Max Mustermann also mit Hans Meier spielt und Max gebucht hat, so kann nur Max

Frage: Ich möchte mit einen Gast spielen. Geht das?

Antwort: Ja, dazu bitte als 2. Spieler GAST auswählen und den Namen händisch eingeben. Die Gastgebühr von 10 € wird automatisch von dem Spieler, der gebucht hat, eingezogen.

Newsletter:

Unsere Partner & Sponsoren